Familiengeschichte von Eduard Straub

Montag, 21. September 2015

ub. Bacău - Rechtzeitig zum 25. Jubiläumsjahr stellte am Samstag, dem 19. September 2015, das Zentrumsforum Bacău in einer von Mihai Todaşcă geleiteten Veranstaltung im Historischen Museum „Iulian Antonescu“ das Buch von Professor Eduard Straub mit dem Titel „Geben als Kraft zur Selbstverwirklichung“ (ISBN 987-606-564-101-3) vor. Mit seinem fünften, teilweise autobiografischen Werk beschreibt Professor Straub das Leben seiner aus Bayern stammenden Familie und der deutschen Minderheit im Buchenland und im Landkreis Bacău. Rückblicke in die Familiengeschichte führen den Leser in das Dorfleben vom beginnenden 20. Jahrhundert in der Gemeinde Prăjeşti bis in die Gegenwart. Mit detaillierten Berichten werden dem Leser das soziale und religiöse Engagement verschiedener Familienmitglieder vorgestellt. In einem besonderen Kapitel wird dabei die Geschichte des Zentrumsforums Bacău behandelt. Viele historische Fotos ergänzen die Berichte.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*