Favoriten in Kultur wählen

Orgelkonzert von Ursula Philippi hat gute Chancen

Samstag, 24. Februar 2018

lcj. - Kronstadt - Am Montag, dem 26. Februar, werden in Kronstadt/ Braşov die Kulturpreise 2017 vergeben. Bis dann kann jeder seine Favoriten im Bereich Kultur auf der Facebook-Seite „Consortiul Cultural Corona“ wählen.

Der Veranstalter des Ereignisses, das Kronstädter Kulturkonsortium Corona, hat, so wie bei allen drei bisherigen Edition, von den Kronstädter Bürgern Nominierungen für Personen, Institutionen oder Veranstaltungen erhalten und kam somit auf 62 Vorschläge.

Das Deutsche Kulturzentrum Kronstadt steht für beste Kulturinstitution im Rennen, zum Konzert des Jahres könnte ein Orgelkonzert von Ursula Philippi preisgekrönt werden, „Biofilm” (u.a. von Petra A. Binder) konkurriert für bestes Theaterstück, wobei als beste Festival das „Perform(d)ance - Tage des zeitgenössischen Tanzes in Kronstadt, organisiert vom Deutschen Kulturzentrum, gewählt werden kann.

Bei der Gala beim Multikulturellen Zentrum der Transilvania-Universität sollen 10 Preisträger gekrönt werden, und zwar für das beste Buch, bestes Werbeplakat, bestes Musikprojekt, bestes Konzert, beste Ausstellung, bestes Theaterstück, bestes Kulturprojekt, bestes Festival, bester Kulturverein und Debüt. Eine unabhängige Jury von außerhalb der Zinnerstadt, wie auch das Votum des Publikums entscheiden zu je 50 Prozent jene, die für die besten Kulturangebote des vergangenen Jahres zuständig sind.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*