FC Vaslui rückt an Tabellenspitze

Erste Liga: Răzvan Lucescu mit Abschiedsgedanken

Freitag, 11. Mai 2012

Vor wenigen Tagen hatte Rapid-Trainer Răzvan Lucescu von der schlechten finanziellen Lage bei seinem Verein gesprochen, jetzt geht das Gerücht, dass der ehemalige Nationalcoach ins Ausland geht. In Medien wird darüber spekuliert, dass Lucescu bereits bei einem Verein in Katar unterschrieben haben soll. Seine Mannschaft hingegen hat zu Hause nur ein Unentschieden herausgespielt und damit vorläufig den Anschluss nach oben verpasst.

Zumindest vorläufiger neuer Tabellenführer der ersten rumänischen Fußballliga ist der FC Vaslui, der einen 0:1-Rückstand drehte und letztendlich 2:1 siegte. Gestern Nachmittag sollte entschieden werden, wie das wegen Ausschreitungen nach einer halben Stunde abgebrochene Spiel Uni Klausenburg – CFR Klausenburg gewertet wird. Erneut mit Blick auf die Wertungsspitze liegt auch Steaua Bukarest nun auf Platz drei der Tabelle. Die Mannschaft von Trainer Mihai Stoichiţă gewann ihr Heimspiel gegen Ceahlăul Piatra Neamţ 1:0 und hat nach 31 Spieltagen nur zwei Punkte weniger als der Spitzenreiter.

Rapid Bukarest hat hingegen zwei wichtige Punkte im Kampf um die oberen Plätze liegen lassen. Die Bukarester gaben zu Hause gegen Gaz Metan Mediasch eine 2:0-Pausenführung aus der Hand. Der Ausgleichstreffer zum 2:2 fiel in der Schlussminute und dazu auch noch durch ein Eigentor.

In zwei der fünf Partien von Donnerstag ging es am 31.Spieltag um Abstiegskampf, wobei die Auswärtssiege von Concordia Chiajna und Petrolul Ploieşti eine kleine Vorentscheidung geliefert haben könnten. Chiajna zog nach einem 2:0 bei Astra Ploieşti sogar an ihrem Gegner vorbei und könnte sich mit sieben Punkten Vorsprung auf einen Nichtabstiegsplatz drei Spieltage vor Abschluss der Meisterschaft bereits gerettet haben. Abstiegskampf pur gab es auch in der Partie  Neumarkt – Petrolul(1:2). Für Neumarkt und Hermannstadt wird der Verbleib im Oberhaus immer unwahrscheinlicher, Sportul und Mioveni können schon jetzt für die zweite Liga planen.

Ergebnisse 31. Spieltag:

Voinţa Hermannstadt - Dinamo Bukarest 0-1
Uni Klausenburg - CFR Klausenburg - abgebrochen
CS Mioveni - FC Kronstadt 0-1
Sportul Studenţesc - O]elul Galatz 0-2
Astra Ploieşti - Concordia Chiajna 0-2
FCM Neumarkt - Petrolul Ploieşti 1-2
Pandurii Târgu Jiu - FC Vaslui 1-2
Gaz Metan Mediasch - Rapid Bukarest 2-2
Steaua Bukarest - Ceahlăul Piatra Neamţ 1-0

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*