Ferienzug an die Meeresküste

Freitag, 24. Juni 2016

Kronstadt – Die Kronstädter private Eisenbahngesellschaft Regiotrans, einer der größten diesbezüglichen Betreiber landesweit, hat einen direkten Ferienzug von Kronstadt/Braşov bis Konstanza in der Zeitspanne 17. Juni – 4. September eingesetzt. Dieser bietet mehrere günstige Angebote. Die Abfahrt erfolgt aus Kronstadt 5 Uhr, die Ankunft in Konstanza 11.43 Uhr. Somit bleibt Zeit für die Sicherung der Unterkunft und auch noch für ein Bad im Meer. Die Waggons des InterRegio-Zuges verfügen über Klimaanlage, 220 V Anschlüsse und Internet wi-fi. Desgleichen sind die Reisekosten um 17 Lei billiger als mit den Direktzügen, die von der Rumänischen Eisenbahngesellschaft CFR Călători zwischen Kronstadt und Konstanza eingesetzt worden sind. Bei diesen zahlt man für eine Fahrkarte für Erwachsene (zweite Klasse) 82,50 Lei. Bei dem Regiotrans-Zug muss man mit 65,20 Lei als Erwachsener aufkommen. Kinder zwischen 5 und 10 Jahren zahlen 36,20 Lei, Rentner und Studenten mit Coupons 40,15 Lei, Schüler und Studenten mit Legitimation 53,45 Lei. Die Regiotrans-Eisenbahnzüge verkehren  unter den Kennnummern 14032/14089 auf der Strecke Kronstadt – Bukarest Nord – Konstanza und 14088/14037 auf der Rückfahrt.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*