Festival für Feinschmecker am Großen Ring

Internationale kullinarische Veranstaltung Speisen aus acht Staaten

Dienstag, 01. Oktober 2013

Hermannstadt – Ein neues Festival – des Wohlgeschmacks (Festival de Bun Gust) – findet vom 4. bis zum 6. Oktober am Großen Ring/Piaţa Mare statt. Es handelt sich dabei um eine internationale kullinarische Veranstaltung, begleitet von Gesangs- und Tanzdarbietungen sowie Wettbewerben für das Publikum. Eingerichtet werden an den drei Tagen zwischen 12 und 23 Uhr acht Küchen in denen Küchenmeister (u.a. aus Hermannstädter Lokalen) spezifische Speisen aus acht Ländern der Welt vor dem Publikum zubereiten. Über große Bildschirme übertragen wird man zusehen können, wie Spezialitäten der chinesischen, italienischen, türkischen, griechischen, deutschen, amerikanischen, thailändischen sowie rumänsichen Küche zubereitet werden. Die Gerichte können gekauft und an den um die Stände herum aufgestellten Tische gekostet werden.

Zu der jeweiligen Küche gibt es landesspezifische Tänze und Musik, doch soll das Publikum auch mittels Wettbewerben miteinbezogen werden. Zu den Köchen, die beim Feinschmecker-Festival ihre Kunst unter Beweis stellen sollen, gehören Bogdan Roman, Vlad Mureşan und Alexandru Constantin Hora, ehemalige Konkurrenten der TV-Sendung „Masterchef“. Ihre Teilnahme zugesagt haben der Sänger Pavel Stratan und die Truppe „The Renegates“ sowie das Hermannstädter Folkloreensemble „Junii Sibiului“.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*