Finanzministerium borgt 200 Millionen Euro

Samstag, 22. März 2014

Bukarest (ADZ) - Das Finanzministerium hat am Donnerstag 200 Millionen Euro geborgt. Die Anleihe hat eine Laufzeit von fünf Jahren, die Rendite liegen bei 3,3 Prozent p. a. Damit sind sie genau so hoch wie bei der Anleihe vom Februar, als das Finanzministerium ebenfalls 200 Mio. Euro borgte. Für den März sind insgesamt Anleihen in Höhe von 2,68 Milliarden Lei und die bereits erfolgte Anleihe von 200 Mio. Euro geplant. Fällig sind im März Staatspapiere mit einem Gesamtwert von 5 Mrd. Lei. Seit Jahresbeginn hat das Finanzministerium bereits 8,559 Mrd. Lei und 678,7 Mio. Euro über Staatsanleihen geborgt. Hinzu kommen 2 Mrd. US-Dollar über zwei Emissionen auf den internationalen Märkten (mit Laufzeiten von 10 und 30 Jahren).

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*