Fitch: Robustes Wachstum nicht ohne Risiken

Samstag, 26. August 2017

Bukarest (ADZ) - Die US-amerikanische Ratingagentur Fitch hat Mitte dieser Woche aufgrund des „rapiden Wachstums“ auch im zweiten Quartal des laufenden Jahres angekündigt, die Wachstumsprognose für 2017 möglicherweise noch weiter nach oben zu korrigieren. Vergangenen Monat hatte Fitch den Ausblick bereits von 4,8 Prozent auf 5,1 Prozent verbessert sowie das Landesrating bei BBB mit stabilen Aussichten bestätigt. Gleichzeitig erklärte Fitch auch, dass die prozyklische Haushaltspolitik sowie das schnelle Lohnwachstum in diesem Jahr die Risiken für eine Überhitzung der Wirtschaft erhöht haben.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*