Floreasca-Klinik im Verdacht des Mega-Betrugs

Samstag, 07. Mai 2016

Bukarest (ADZ) - Das Bukarester Notfallkrankenhaus „Floreasca“ steht im Verdacht eines dreisten Betrugs: Wie die Innenrevision der Regierung am Donnerstag mitteilte, prüft sie zurzeit die Richtigkeit der von der Krankenhausleitung gemachten Angaben, die der Exekutive seit Jahresbeginn insgesamt 111 auf der nagelneuen Station für Schwerstverbrannte durchgeführte chirurgische Eingriffe berichtet hatte – davon hätten 67 den „Colectiv“-Opfern gegolten. Bei einer Pressekonferenz räumte der Floreasca-Manager am Mittwoch jedoch ein, dass die Station noch immer nicht funktioniere und daher vor Ort auch keine OPs möglich seien. Sollte sich der Betrug bestätigen, drohen der Klinikleitung strafrechtliche Konsequenzen.

Kommentare zu diesem Artikel

Sraffa, 09.05 2016, 14:14
@Tourist: Dieses "Tricksen" ist in Wahrheit vorsätzliche Körperverletzung mit Todesfolge bzw. Totschlag in ungezählten Fällen ; wer das bewusst verharmlost ist Komplize !
Ottmar, 09.05 2016, 00:13
@Tourist ;typisch rumänische Argumentation. Das Verbrechen der Verbrecher wird verniedlicht und ein Verbrecher/Dieb wird sogar Premierminister. Bravo so ticken Rumänen. Alles Verbrecher!! Nicht nur die Politiker sondern auch die Bürger die diese Verbrecher verteidigen.
Tourist, 08.05 2016, 23:55
rumänische Ärzte sind sehr gut, die Ausbildung ist gut, sie kennen sich aus, sind oft sehr motiviert und leisten großartiges. Kann aus eigener Erfahrung eigentlich nur positives sagen. Das rumänische Krankenkassensystem ist hingegen scheiße, unterfinanziert, bürokratisch, mit immer noch kommunistischen Flair. Aber das weiß eh jeder. Dass bei diesen lächerlich kleinen Summen, die von den Krankenkassen gezahlt werden, gerne mal getrickst wird, das wundert keinen. Ist halt so.
Ottmar, 08.05 2016, 22:56
Es ist super was rumänische Professoren und Ärzte eines Spezialklinikums alles zu leisten vermögen. Respekt. Alles ohne Technik aber die Technik wird abgerechnet. Jesus Wunder sind ein nichts gegen rumänische Heilige der rumänischen Medizin.

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*