Florin Susanu ist neuer Chef bei Tarom

Mittwoch, 23. August 2017

Bukarest (ADZ) - Nach dem Rücktritt von Tarom-Chef Eugen Davidoiu hat der Verwaltungsrat der staatlichen Fluggesellschaft am Montag Flugbetriebsleiter Florin Susanu zum Interim-Generaldirektor ernannt. Susanu hatte das kommissarische Amt schon einmal ausgeübt – nämlich 2016, nach dem Rücktritt des damaligen CEO, Christian Heinzmann. Davidoiu war am Montagmorgen zurückgetreten, nachdem Premier Tudose die Innenrevision der Regierung mit einem Audit der tief in den roten Zahlen steckenden Airline beauftragt hatte. Seinen Schritt hatte Davidoiu mit „Behinderungen bei der Ausübung seiner Amtspflichten“ begründet.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*