Flughafen-Kommission des Kreisrates gegründet

Auch Forums-Vertreter Wolfgang Wittstock gehört dazu

Samstag, 01. Oktober 2016

Kronstadt - Bei der ordentlichen Sitzung des Kronstädter Kreisrates, die am Donnerstag, dem 29. September l. J. stattgefunden hat, befanden sich auf der Tagesordnung 35 Punkte. Weitere Vorschläge kamen bei Allfälliges hinzu. Ratsmitglied Ion Spinean machte den Vorschlag eine Kommission des Kreisrates zu gründen, die das Projekt des Baus des internationalen Flughafens Kronstadt/Brașov – Weidenbach/Ghimbav fördern soll. Der Initiator des Vorschlags betonte, sich vorher mit allen Kollegen beraten zu haben, die meinten, eine solche Kommission sei erforderlich. Auch soll von politischem Ehrgeiz abgesehen werden und alle im Kreisrat vorhandenen Formationen sollen in der Kommission vertreten sein. Bevor die Liste der Vorschläge präsentiert wurde, unterstützte Kreisratsvorsitzender Adrian Ve{tea den Vorschlag. Die Ratsmitglieder genehmigten die Zusammensetzung der Kommission, der Mihai Veștea (PNL), Roxana Mînzatu (PSD), Ionel Spinean (PER), Izabella Ambrus (UDMR) und Wolfgang Wittstock (Demokratisches Forum der Deutschen in Rumänien) angehören. Das Sekretariat der Kommission wird von der Direktion für Investitionen, Städtebau und Gebietsverwaltung des Kreisrates gesichert werden.
 

Die Ratsmitglieder bestätigten in ihren Ämtern Daniel Nazare als Direktor der Kreisbibliothek und Carmen Moruz als Direktorin der Volkskunstschule „Tiberiu Brediceanu“ für jeweils weitere fünf Jahre. Auch wurde die Verlängerung des Mietvertrages der Kreisbibliothek mit der Kronstädter Industrie- und Handelskammer als Eigentümerin des Gebäudes für ein weiteres Jahr genehmigt. Die weiteren Punkte der Tagesordnung fanden ebenfalls ihre Lösung.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*