Ford schließt Fabrik in Craiova während Urlaubszeit für Wartung

Donnerstag, 24. Juli 2014

Bukarest (ADZ) - Die Fordfabrik in Craiova wird während der Urlaubszeit für Wartungsarbeiten stillgelegt. Laut der Nachrichtenagentur Agerpres werden zwischen dem 24. Juli und 18. August alle Produktionslinien ruhen und es werden jährliche Wartungsarbeiten durchgeführt; die Angestellten sind in dieser Zeit im Urlaub. Laut der Pressesprecherin von Ford Rumänien, Ana Maria Timiş, hängt dies mit der niedrigen Nachfrage nach Fahrzeugen auf dem europäischen Markt zusammen.
Vergangene Woche hatte der Rumänien-Vorsitzende des Autobauers, Zoltan Brassai, in einer Pressekonferenz erklärt, dass die Produktionslinien der Fabrik flexibel genutzt werden können. Es werde nicht auf Vorrat produziert, sondern man orientiert sich an der Nachfrage am Markt. Laut Brassai werden über 98 Prozent der Ford B-Max Modelle und EcoBoost-Motoren exportiert.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*