Ford steigert Umsatz in Rumänien auf über eine Milliarde Euro

Mittwoch, 11. Juni 2014

Bukarest (ADZ) - Der Umsatz von Ford Romania hat sich im vergangenen Jahr 2013 auf 4,84 Milliarden Lei (1,09 Milliarden Euro) verdoppelt. Wie das Unternehmen ferner mitteilte, verzeichnet Ford in Rumänien einen Reingewinn von 68,8 Millionen Lei (15,5 Millionen Euro), nach Verlusten in Höhe von 480,6 Millionen Lei 2012.

Die Zahl der Beschäftigten im Autowerk in Craiova belief sich auf 3448 Personen. Mitte 2012 hat Ford in Craiova den Bau des Modells B-Max gestartet, der nur für den Export nach Europa bestimmt ist. Insgesamt hat Ford im ersten Quartal 2013 rund 18.220 B-Max montiert, was 19 Prozent der lokalen Autoproduktion ausmacht. Ford produziert in Craiova ferner 1,0 und 1,5 Liter EcoBoost-Motoren.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*