Freispruch für Dr. Şerban Brădişteanu

Freitag, 17. April 2015

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Der berühmte Chirurg Dr. Şerban Brădişteanu, Leiter der Abteilung für Herz- und Gefäßchirurgie des Floreasca-Krankenhauses, wurde vom Bukarester Appellationsgericht in der Akte „Apparatur für Gefängnisse“ freigesprochen. In der Akte „Begünstigung von Adrian Năstase“ war Brădişteanu Anfang März zu einem Jahr Gefängnis auf Bewährung verurteilt worden. In diesem zweiten Fall nun findet ein Prozess, der acht Jahre gedauert hat, seinen Abschluss. DNA hatte dem Arzt vorgeworfen, dass er als Vorsitzender eines Ausschusses des Justizministeriums zwei Firmen begünstigt habe. Bereits nach zwei Jahren hatte es einen Freispruch gegeben, doch DNA ging immer wieder in Berufung, bis es jetzt zu diesem rechtskräftigen Urteil kam.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*