Freundschaftsbesuch im Rayon Donduşeni

Kooperationsvertrag und Gespräche zu Themen der europäischen Integration

Donnerstag, 23. März 2017

Nach dem Besuch der Delegation des Rayons Donduşeni im September 2016 war nun eine Delegation des Kreisrates in der Republik Moldau zu Gast.
Foto: Kreisrat Hermannstadt

Hermannstadt – Einen Freundschaftsbesuch im Rayon Donduşeni/Republik Moldau  unternahm eine von der Kreisratsvorsitzenden Daniela Cîmpean geleitete Delegation des Hermannstädter Kreisrates vom 13. zum 16. März auf Einladung des Rayonsvorsitzenden Victor Chiriac. Der Anlass hierzu waren die Unterzeichnung eines Kooperationsabkommens zwischen dem Kreisrat Hermannstadt/Sibiu und dem Rayon Donduşeni sowie Gespräche zu den wichtigsten gemeinsamen Interessenbereichen wie der europäischen Integration und dem Zugang zu europäischen Mitteln. „Der Kreis Hermannstadt war in der glücklichen Lage, von anderen lernen zu können und die im Bereich angesammelte Erfahrung können wir nun unseren Brüdern jenseits des Pruth weitergeben. Das heißt aber nicht, dass wir von ihnen nichts lernen können.

Ihre Gastfreundschaft und Öffnung uns gegenüber haben mich sehr beeindruckt sowie die Art und Weise, wie sie ihre Traditionen und ihr Land schätzen und keine landwirtschaftliche Fläche unbebaut lassen“, so die Kreisratsvorsitzende Daniela Cîmpean. Der zwischen den Parteien vereinbarte Maßnahmenplan umfasst eine Reihe von Fortbildungen im Bereich der öffentlichen Verwaltung und einen Austausch guter Praktiken betreffend die Verbesserung der Qualität der öffentlichen Dienstleistungen. Die von Daniela Cîmpean geleitete Delegation umfasste Kreisräte aber auch die Bürgermeister der Ortschaften Wurmloch/Valea Viilor, Frauendorf/Axente Sever und Baaßen/Bazna, die erste Schritte für Partnerschaften zwischen ihren Ortschaften und Gemeinden im Rayon Donduşeni gemacht haben. Ähnliche Partnerschaften werden demnächst auch anderen Orten im Kreis Hermannstadt vorgeschlagen.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*