Fünf Bewerbungsstellen für West-Uni

Anmeldungen auch in Gorj, Hunedoara, Karasch-Severin, Mehedin]i und Vâlcea möglich

Dienstag, 10. Juli 2018

Temeswar – Interessenten können sich in der ersten Anmeldezeit noch bis am Freitag, dem 13. Juli, für ein Studium an der West-Uni Temeswar einschreiben. Um den Kandidaten entgegen zu kommen, stellt die West-Universität Temeswar auch fünf auswärtige Bewerbungsstellen in der Westregion zur Verfügung. Genauer: Derzeit sind Einschreibungsstellen in den Verwaltungskreisen Gorj, Hunedoara, Karasch-Severin, Mehedin]i und Vâlcea eröffnet worden.


Die Temeswarer West-Universität stellt insgesamt 2972 gebührenfreie Studienplätze im ersten Jahrgang zur Verfügung, weitere 4199 sind an den 77 Fachrichtungen gebührenpflichtig. Für all diese sind derzeit Einschreibungs- und Aufnahmezentren im Decebal-Nationalkolleg in Diemrich/Deva, im Traian-Lalescu-Nationalkolleg Reschitza, im Nationalkolleg „Gheorghe }i]eica“ in Drobeta-Turnu Severin, im Nationalkolleg „Mircea cel B²trân“ Râmnicu Vâlcea und im Ecaterina-Teodoroiu-Nationalkolleg Târgu-Jiu eröffnet worden. Die Adressen dieser sind von der Webseite der Hochschule abrufbar. Die Aufnahmezentren aus der Region werden auch in der zweiten Bewerbungsetappe, zwischen dem 6. und 7. September, offen sein, heißt es seitens der Universität.


Für Kandidaten, die nach Temeswar für die Einschreibung fahren, stellt die Uni derzeit kostenlose Unterkunft in einem Studentenheim (für drei Tage) zur Verfügung. Interessenten müssen aber eine Bewerbung dafür einreichen. Die erste Aufnahmesession an der West-Uni Temeswar läuft in diesem Jahr bis zum 29. Juli.
Die West-Universität Temeswar ist mit über 15.000 Studenten an elf Fakultäten - darunter Kunst und Design, Jura, Betriebswirtschaftslehre, Physik, Mathematik und Informatik, Sprachen, Musik und Theater - die größte Universität in Westrumänien. Zusätzliche Informationen zu den Studiengängen und Bewerbungen sind auf der Webseite www.uvt.ro/ro/admitere/2018/ einsehbar.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*