Fünf Digital-TV-Lizenzen werden ausgeschrieben

Samstag, 29. März 2014

Bukarest (ADZ) - Die Telekom-Regulierungsbehörde ANCOM schreibt fünf Lizenzen für digitale terrestrische TV-Übertragung (multiplex) aus. Gebote können bis zum 8. Mai hinterlegt werden. Interessenten müssen ein Aufgabenheft für 4000 Lei erwerben. Zudem müssen Interessenten einige Vorbedingungen erfüllen: Es muss sich um eine rumänische oder ausländische Gesellschaft handeln, die für die letzten drei Jahre einen Umsatz von durchschnittlich mindestens zwei Millionen Euro vorweisen können. Ferner müssen alle Steuern und Abgaben an Staat und ANCOM beglichen sein. Außerdem dürfen nicht mehrere Gesellschaften aus derselben Gruppe teilnehmen.
Nach dem 8. Mai wird ANCOM die Gebote überprüfen und die Gewinner für die nächste Etappe der Ausschreibung bekannt geben. Der Startpreis für jede Lizenz beträgt 300.000 Euro. Jede Lizenz hat eine Dauer von zehn Jahren ab Übertragungsstart am 17. Juni 2015, wann in Rumänien jede analoge terrestrische TV-Übertragung eingestellt werden muss.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*