Gaspreise ab 1. August gestiegen

Donnerstag, 02. August 2018

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Als Folge der am 1. April aufgehobenen Reglementierung der Gaspreise aus interner Produktion wurden diese, wie angekündigt, ab 1. August erhöht. Die Preise für den Lieferzeitraum August 2018-März 2019 stiegen von 77,72 Lei auf 80,25 Lei/MWh.

Im Vergleich: Die Preise für Importgas stiegen von April 2017 - März 2018 von 80,14 Lei auf 94,58 Lei/MWh. Im Mittel wird die Gasrechnung im Vergleich zu Juni/Juli für eine Wohnung mit Gaszentrale in den warmen Monaten um 5 Lei, in den kalten um 10 Lei höher ausfallen.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*