Gastland Rumänien auf der Leipziger Buchmesse

Förderprogramme für ausländische Verlage des Rumänischen Kulturinstituts

Freitag, 23. Juni 2017

Rumänien wird Ehrengast im Rahmen der Internationalen Leipziger Buchmesse nächstes Jahr sein. Damit es mehrere Publikationen in deutscher Sprache gibt, die relevant für die rumänische Kultur sind, hat das Rumänische Kulturinstitut eine Sonderveranstaltung im Rahmen des Programms Publishing Romania gestartet: Ausländische Verlage und Kulturinstitute, die Alben oder Bücher auf Deutsch veröffentlichen wollen, können Finanzierungsanfragen bis zum 30. Juni 2017 schicken. Die Publikationen sollen der rumänischen Kultur gewidmet sein und in einen der folgenden Bereiche gehören: Geschichte, Denk-  und Philosophiegeschichte, Kunst- und Kulturgeschichte, Kulturerbe, Linguistik oder Monografien über rumänische Autoren. Auch ausländische Kultur- und Kunstzeitschriften können Finanzierung beantragen. Nicht ausgeschlossen sind Zeitschriften für rumänische Studien. Die Voraussetzung ist, dass der Verlag/ die Organisation das Buch/die Zeitschrift bis spätestens 1. März 2018 publiziert. Das Programm Publishing Romania finanziert Verlagsprojekte, die sich der Förderung der rumänischen Kultur auf internationaler Ebene widmen. Weitere Informationen sind auf der Internetseite des Rumänischen Kulturinstituts abrufbar: http://icr.ro/pagini/sesiune-speciala-pentru-primirea-solici tarilor-de-finantare-pentru-proiecte-in-limba-germana-in-cadrul-programului-publishing-romania .


Das Programm TPS (Translation and Publication Support – Unterstützung für Übersetzung und Veröffentlichung) hat das Ziel, die Zahl der Übersetzungen vom Rumänischen ins Deutsche zu erhöhen. Verlage aus dem Ausland, die Werke von rumänischen Autoren übersetzen und veröffentlichen wollen, können Finanzierung beantragen. Dabei geht es um Belletristik und Sachliteratur in den Bereichen Kunst, Geisteswissenschaften u.a. Die Voraussetzung ist, dass das Buch bis 1. März 2018 veröffentlicht wird. Nähere Informationen findet man unter: http://icr.ro/pagini/sesiune-speciala-pentru-primi rea-solicitarilor-de-finantare-pentru-proiecte-in-limba-germana-in-cadrul-programului-tps . (ADZ)

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*