Gehälter der Bürgermeister um 30 Prozent erhöht

Donnerstag, 27. April 2017

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Als federführend hat die Abgeordnetenkammer Dienstag die Gehälter der Bürgermeister und der Vorsitzenden der Kreisräte und der Kommunalräte um 30 Prozent erhöht. Die Initiative zu dieser Vorlage war von dem PNL-Abgeordneten Corneliu Olar ausgegangen, der selber fünf Mandate hindurch Bürgermeister in einer Ortschaft des Kreises Alba war. Das Gesetz wurde mit 212 Stimmen dafür, mit nur 33 Gegenstimmen und acht Stimmenthaltungen angenommen, nachdem alle Parteien, auch die PSD, einen Imagegewinn davon haben wollen. Das Gesetz soll rückwirkend ab April angewendet werden und bis zum neuen Lohngesetz gültig sein, das diesen Lokalvertretern noch mehr bringt.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*