Geld für Gebäude der Präfektur benötigt

Freitag, 27. Juli 2018

Kronstadt – Das Verwaltungsgebäude, in dem drei Institutionen ihren Sitz haben, die Präfektur des Kreises, der Kronstädter Kreisrat und das Appellationsgericht, benötigt dringende Reparaturen, nachdem auch dieses durch die in letzter Zeit verzeichneten Regenfälle in Mitleidenschaft gezogen worden ist.

Laut Vertretern der Präfektur ist Regenwasser durch das undichte Dach in Büroräume der obersten Etage, wo sich das Appellationsgericht befindet, eingedrungen; die zentrale Kuppel des Gebäudes und der Dachstuhl weisen Schäden auf, Mörtel ist von den Zimmerdecken gebröckelt. Laut einer Einschätzung, die gemacht worden ist, benötigt es 15.000 Lei , was etwa drei Prozent des in der Bestandsaufnahme angegebenen Wertes des Baus entspricht, um die Reparaturen durchzuführen. Um das nötige Geld dafür zu erhalten, wird die Präfektur den Entwurf eines Regierungsbeschlusses einreichen, damit die Finanzierung möglichst schnell genehmigt wird.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*