Geldautomat geplündert

Mittwoch, 09. Januar 2013

st. Temeswar - Etwa 100.000 Lei wurden in der Nacht von Sonntag auf Montag aus einem Geldautomaten in der Temescher Gemeinde Orzydorf gestohlen. Die Täter waren durch eine Hintertür in das leer stehende Gebäude der CEC-Bank eingedrungen und durchschnitten die Angeln der Geldkassetten und entwendeten die gesamte Summe – derzeitigen Informationen nach ist die Rede von etwa 100.000 Lei. Um unerkannt zu bleiben, haben die Täter scheinbar sogar die Aufnahmen der Überwachungskameras mitgehen lassen, nachdem zunächst gemunkelt wurde, dass zur Tatzeit die Überwachungstechnik nicht eingeschaltet war.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*