Geldsammelaktion für Hydrotherapie

Dienstag, 06. Februar 2018

ao. Temeswar - Rund 400 Kinder mit besonderen Bedürfnissen verfügen jährlich kostenlos über Hydrotherapie-Sitzungen in Temeswar. Dafür sollen jetzt weitere Fonds gesammelt werden. Am Mittwoch, dem 7. Februar, findet in der Aula der Temeswarer Zentralbibliothek „Eugen Todoran“ der West-Universität ein Foundraising-Event statt. „Povestea schimbării sau schimbarea poveştii“ (Die Geschichte der Veränderung oder Veränderung der Geschichte) bringt Temeswarer Persönlichkeiten zusammen und lässt sie aus ihren Erfahrungen erzählen. Insgesamt 16 Erzählungen werden dabei bekannt gemacht. Die Redner sind unter anderen professionelle Public Speaker, Trainer, Geschäftsleute und Blogger, darunter: Călin Iepure, Andrada Sorca, Ioana Vartosu, Roxana Sarafolean, Iszabella Takács, und Adrian Bădescu.

Die Teilnahme des Publikums am Event wird anhand einer Geld- oder Süßigkeiten-Spende zugelassen. Das Geld soll für die Unterhaltskosten für die Hydrotherapie ausgegeben und die Süßigkeiten können den Kindern am Ende der Therapiestunde geschenkt werden.

Ziel des Events ist, das Hydrotherapieprogramm der Temeswarer Junior-Mutterschule (Şcoala Mamei Junior) bekannt zu machen und zu fördern. Details dazu kann man auch von den Webseiten www.bursabinelui.ro, www.mamicafarafrica.ro und www.cursdepuericultura. ro erhalten.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*