Gemeinsamer Rechtskandidat gegen Firea?

Mittwoch, 25. Mai 2016

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Vor den Lokalwahlen am 5. Juni führt die PSD-Kandidatin Gabriela Firea für das Amt des Bukarester Oberbürgermeisters in Umfragen mit 37,5 Prozent vor dem Parteilosen Nicuşor Dan mit 19,5 Prozent und dem PNL-Kandidaten Cătălin Predoiu mit nur 8,7 Prozent. Robert Turcescu von der PMP und Daniel Barbu (ALDE) erhielten lediglich 8,4 bzw. 3,4 Prozent. Predoiu schlug daher in einer auf Antena 3 ausgestrahlten Debatte vor, gemeinsam den umfragestärksten Rechtskandidaten zu nominieren. Dan und Barbu erteilten dem Plan eine klare Absage.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*