Geoană und Vanghelie lancieren ihr Projekt

Dienstag, 03. Februar 2015

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Senator Mircea Geoană und Bürgermeister Marian Vanghelie – beide wurden aus der PSD ausgeschlossen – haben Sonntag ihre politische Plattform „Initiativgruppe für ein Neues Sozialdemokratisches Projekt“ vorgestellt. Die Veranstaltung fand in einem Raum von Romexpo statt, es waren etwa 1000 Sympathisanten – hauptsächlich Rentner – erschienen. Beobachter verweisen darauf, dass Geoană immer von mindestens 50 Anhängern im Parlament gesprochen hatte, jetzt waren zur Lancierung gerade mal 14 erschienen, viele hatten es sich anders überlegt. Geoană möchte mit seinen Leuten den anstehenden Misstrauensantrag der PNL gegen die Ponta-Regierung unterstützen und Teil einer neuen PNL-Regierung werden.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*