Gesellschaftlicher Wandel durch Musik

Konzert in der römisch-katholischen Kirche

Freitag, 29. April 2016

Mit einer „Kostprobe“ auf dem Großen Ring lädt „Music Camp International“ zum Konzert am 29. April ein.
Foto: Eveline Cioflec

Hermannstadt – Der Verein „Music Camp International“ lädt am 29. April um 15 Uhr zu einem Konzert in der römisch-katholischen Kirche auf dem Großen Ring/Piaţa Mare in Hermannstadt/Sibiu ein, im Rahmen des Festivals „Ostern mit Meistern“. Der hundertköpfige Kinder- und Jugendchor wird Auszüge aus Georg Friedrich Händels Oratorium „Der Messias“ singen, begleitet von Musikern der Hermanstädter Philharmonie, Dirigent Connie Fortunato aus den USA. Noch im Programm sind Stücke von Haydn und Mozart. Music Camp International ist eine nichteigennützige Organisation für Kinder, die gesellschaftlichen Wandel durch Musik fördert und seit 16 Jahren in Rumänien tätig ist. In Hermannstadt wurden in den letzten Jahren bereits vier Musikcamps organisiert. Der Eintritt zu dem Konzert ist frei.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*