Goldene Ehrennadel des DFDR an Dr. Aurel Vainer

Dienstag, 22. Januar 2019

DFDR-Vorsitzender Dr. Paul-Jürgen Porr (links) überreichte die goldene Ehrennadel mit Urkunde an Dr. Aurel Vainer (Mitte); die Laudatio hielt Ovidiu Ganț (rechts). Foto: George Dumitriu

Bukarest (ADZ) - Am Freitag wurde dem Vorsitzenden der Föderation der jüdischen Gemeinschaften in Rumänien (FCER), Dr. Aurel Vainer, die goldene Ehrennadel des Demokratischen Forums der Deutschen in Rumänien (DFDR) verliehen. Der Vorschlag stammt vom DFDR-Abgeordneten Ovidiu Ganț, der die Laudatio hielt. Aurel Vainer kämpfte sein Leben lang für Demokratie, moralische Werte, Solidarität und Verständnis füreinander, motiviert dieser, „wir vom DFDR haben dies besonders gespürt“. Vor allem nachdem das DFDR, die deutsche Minderheit und ihr prominentester Vertreter, Staatspräsident Klaus Johannis, denunziert und beleidigt wurden, dementierte Dr. Vainer diese Lügen öffentlich und „zeigte eine Solidarität wie sonst keiner aus den Reihen der rumänischen Gesellschaft“, präzisiert Ganț.

Der Festakt fand im Bukarester Kulturhaus „Friedrich Schiller“ im Beisein hochrangiger Gäste statt – u. a. der deutsche Botschafter Cord Meyer-Klodt, die österreichische Botschafterin Isabel Rauscher, der russische Botschafter Valery Kuzmin und Präsidentenberater Sergiu Nistor.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*