Grawe darf Kfz-Versicherungen verkaufen

Freitag, 02. September 2016

Bukarest (ADZ) - Grawe Romania, Tochtergesellschaft der österreichischen Grawe Gruppe, hat von der Finanzaufsichtsbehörde ASF die Genehmigung erhalten, Kfz-Haftpflichtversicherungen und Kaskoversicherungen zu verkaufen. Grawe hatte einen diesbezüglich Antrag Ende 2015 gestellt. Grawe hat in Rumänien 135.000 Kunden, der Großteil mit Lebensversicherungen. Die gezeichneten Prämien von Grawe sind im vergangenen Jahr um 4 Prozent auf 47 Mio. Lei (mehr als 10 Mio. Euro) gesunken, der Gewinn lag bei 4 Mio. Lei, vier Mal mehr als 2014. Außer Lebensversicherungen verkaufte Grawe in Rumänien auch Sachversicherungen.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*