Großaufgebot der Polizei am Wochenende

Mittwoch, 17. August 2016

Bukarest (ADZ) - Über 20.000 Angestellte des Innenministeriums waren über das vergangene Feiertagswochenende im Einsatz. Entsprechend einer Mitteilung des Ministeriums wurden bei Verkehrskrontrollen zwischen dem 13. und 15. August insgesamt 1571 Führerscheine eingezogen – u. a. 671 wegen Geschwindigkeitsüberschreitungen und 222 wegen Trunkenheit am Steuer – und Verkehrsstrafen über sechs Millionen Lei verhängt. Ein Aufgebot von rund 9000 Patrouillen aus Polizei und Gendarmerie wurde für die Sicherung von öffentlichen Veranstaltungen, an denen landesweit über 850.000 Personen teilgenommen haben, eingesetzt. Die Feuerwehr hat bei 263 Bränden sowie 3000 medizinischen Notrufen eingegriffen.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*