Großkorruption: Ex-Staatssekretär unter Anklage

Mittwoch, 10. Januar 2018

Bukarest (ADZ) - Die Antikorruptionsbehörde DNA hat ihre Ermittlungen gegen den früheren Staatssekretär und PNL-Parlamentsabgeordneten Marin Anton abgeschlossen und am Montag Anklage gegen ihn wegen Annahme von Bestechungsgeldern in Millionen-Höhe erhoben. Die Korruptionsjäger legen Marin zur Last, 2009 als damals für den Ausbau des hauptstädtischen internationalen Flughafens Otopeni „Henri Coandă“ zuständiger Staatssekretär im Transportministerium rund 5,3 Millionen Euro von einem ausländischen Bauunternehmen gefordert und erhalten zu haben, um die einschlägigen Baugenehmigungen zu erteilen oder zu beschaffen.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*