Grünes Licht für den Schutz von Kinderrechten

Donnerstag, 23. November 2017

Bukarest (ADZ) - Das Abgeordnetenhaus hat am Dienstag grünes Licht für das Gesetz zur Berufung eines „Kinderrechtsanwalts“ gegeben. Dessen Abteilung soll ab Januar 2018 der bereits bestehenden Institution des Ombudsmannes beigeordnet werden und Beschwerden über die Verletzung von Kinderrechten entgegennehmen können. Darüber hinaus soll der „Kinderrechtsanwalt“ mit seinen 18 Mitarbeitern Untersuchungen in Auftrag geben, um zu ermitteln, inwiefern das Kindeswohl seitens der staatlichen Institutionen geachtet wird. Nach der Gegenzeichnung durch Staatspräsident Klaus Johannis soll das Gesetz in Kraft treten.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*