Grünes Licht für Ermittlungen gegen fünf Ex-Minister

Dienstag, 07. Oktober 2014

Bukarest (ADZ) - Staatschef Traian Băsescu hat am Wochenende bekannt gegeben, dem Ansuchen der Antikorruptionsbehörde DNA um Aufnahme von Strafermittlungen gegen die in die Microsoft-Affäre verstrickten früheren Minister Adriana Ţicău (PSD), Gabriel Sandu (PDL) Alexandru Atanasiu (PSD), Mihai Tănăsescu (PSD) und Daniel Funeriu (Ex-PDL) stattgegeben zu haben, die – je nach Fall – im Verdacht der Bestechlichkeit, des Amtsmissbrauchs, der Einflussnahme und Geldwäsche stehen. Auch forderte der Präsident die Legislative auf, umgehend über die Aufhebung der parlamentarischen Immunität weiterer drei Verdächtiger (Ecaterina Andronescu, Şerban Mihăilescu und Valerian Vreme) abzustimmen - jede Verzögerung schade dem Ansehen des Parlaments.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*