Hacker Guccifer wird zeitweilig ausgeliefert

Dienstag, 08. März 2016

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Der Hacker Lazăr Marcel Lehel, bekannt als Guccifer, wird laut Urteil des Obersten Gerichts in die USA ausgeliefert, wobei diese Auslieferung allerdings auf 18 Monate begrenzt ist. Guccifer, der gegenwärtig eine Verurteilung durch ein rumänisches Gericht im Gefängnis Arad absitzt, hatte in der Zeitspanne 2012 – 2014 die E-Mail-Korrespondenz mehrerer amerikanischer Persönlichkeiten geknackt, darunter die Korrespondenz des US-Staatssekretärs Colin Powell mit der Europaparlamentarierin Corina Creţu. Das ist für ein US-Gericht von Interesse.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*