Hans-Martin Müller beim Männerfrühstück

Freitag, 21. Juni 2013

Hermannstadt - Zum Männerfrühstück lädt die Evangelische Akademie Siebenbürgen am nächsten Samstag, dem 29. Juni, um 9 Uhr in das Bernd-von-Haeften-Tagungshaus in Neppendorf/Turnişor. Gastreferent wird Hans-Martin Müller sein. Der Hermannstädter Unternehmer stellt in seinem Einführungsvortrag die Frage: „Die Kirche bewegt sich?“. Als Mitglied des Landeskonsistoriums der Evangelischen Kirche A. B. in Rumänien gibt er Einblick in seine Erfahrungen, die er in diesem Bereich in den vergangenen Jahren gesammelt hat. Nach dem Vortrag sind die Teilnehmer zu einer Diskussion eingeladen, die später in informellem Rahmen beim Frühstück fortgesetzt werden kann. Die Organisatoren bitten um Anmeldung per E-Mail an eas@neppendorf.de oder telefonisch unter 026/219 914 bis zum 28. Juni.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*