Hausärzte-Praxen im Zeidner Krankenhaus

Dienstag, 24. Januar 2012

Kronstadt - Da das städtische Krankenhaus in Zeiden/Codlea nun nicht mehr über so viele Krankenbetten und ärztliches Personal wie vor der vorübergehenden Schließung im Vorjahr verfügt, besteht die Möglichkeit, mehreren Hausärzten aus Zeiden Räumlichkeiten für ihre Praxen zur Verfügung zu stellen. Die Hausärzte werden demnächst aus einer Immobilie im Stadtzentrum ins Krankenhaus umziehen. Der Zugang zu den Hausärzte-Praxen erfolgt über einen gesonderten Eingang.

Die technischen Unterlagen für dieses neue Hausärzte-Zentrum sehen auch thermische Isolierarbeiten vor sowie den Umtausch der eigenen Heizzentrale mit einem leistungsfähigeren Modell. Das Zentrum wird im laufenden Jahr aus dem städtischen Haushalt finanziert.
Zurzeit arbeiten im städtischen Krankenhaus Zeiden zwölf Ärzte und rund 40 Krankenschwestern. Hinzu gekommen sind in letzter Zeit Beratung im Bereich Geriatrie und schmerzlindernde Therapien.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*