Herbstsession des Abiturs hat begonnen

Mittwoch, 21. August 2013

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Montag hat die Herbstsession des Abiturs begonnen, zu der sich 87.000 Kandidaten eingeschrieben haben. Davon sind 67 Prozent aus dem Jahrgang 2012/2013, die anderen aus vorangegangenen Jahrgängen. Im laufenden Jahrgang konnten sich einige Kandidaten erst jetzt stellen, weil sie Nachprüfungen abzulegen hatten. Die erste Prüfung war im Fach Rumänisch – mündlich. Im Fach Muttersprache haben sich 17.758 Kandidaten angemeldet, die meisten davon bei Ungarisch. Bei Deutsch sind es 21 für die mündliche Prüfung und 32 für die schriftliche. Die Herbstsession dauert bis zum 2. September. Nach den Skandalen in der ersten Prüfungszeit wurde in Bukarest die zweite nur in angesehenen Lyzeen veranstaltet.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*