Hermannstadt mit Auftaktsieg

Basketballmeisterschaft startet in die Playoffs

Donnerstag, 03. Mai 2018

Hermannstadt (ADZ) - Hermannstadt führte nach der ersten Minute schon mit 5:0 gegen SCM Universitatea Craiova, hatte in der Folge aber große Mühen gegen die Oltenier. Erst gegen Ende des dritten Drittels konnten sich die „Gelb-Blauen“ absetzen und die erste Begegnung des Viertelfinal-Playoff-Spiels gewinnen. Am Ende stand auf der Anzeigetafel ein 86:73-Sieg (25:24, 22:19, 20:16,19:14). Die besten Werfer waren der Amerikaner Tyler Laser mit 23 Punkten für Hermannstadt und der Serbe Nemanja Aleksandrov (18) für Craiova. Das zweite Spiel der Best-of-Five Serie findet am Freitag statt.

Das erste Viertelfinal-Playoff gewann Universitatea BT Cluj-Napoca gegen Phoenix Galați souverän mit 98:69 (30:21, 28:21, 21:14, 19:13). Die Klausenburger erreichten durch einen Sieg am Sonnabend, im abschließenden Spitzenspiel der zweiten Runde der Meisterschaft gegen Hermannstadt, noch den Sprung auf den ersten Tabellenplatz. Die Gäste aus Galați qualifizierten sich als Zweitplatzierter der Abstiegsrunde für die Endrunde.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*