Hermannstädter Rock-Festival international ausgezeichnet

Europas bekannte Unterhaltungsmusik-Formationen beleben Szene am Großen Ring

Samstag, 19. Januar 2019

Hermannstadt - Eine künstlerisch und medial hohe Qualität in der internationalen Szene der musikalischen Stilrichtung des Rock wurde unlängst dem „ARTMania“-Festival Hermannstadt/Sibiu bescheinigt. Stellvertretend für die zweitägige Veranstaltung, die seit 14 Jahren jährlich zur Sommerzeit auf dem Großen Ring/Pia]a Mare stattfindet und Tausende Zuschauer und Fans des Rock begeistert, nahm Festivalintendantin Codruţa Vulcu am Dienstagabend, dem 16. Januar, im niederländischen Groningen die anlässlich der 10. Auflage der Galaveranstaltung „European Festival Awards“ verliehene Auszeichnung „Best Small Festival“ entgegen. Da es die vorgegebene Hürde von 10.000 Zuschauern noch nicht überschritten hat, kann das Hermannstädter „ARTMania“-Festival derzeit nicht in der europäischen Wertung der Festivalkategorien „Medium-sized“ oder „Major“ konkurrieren, hat sich aber nichtsdestotrotz einen positiven Ruf erarbeitet. Die von den Preisrichtern beschlossene Auszeichnung ist als Folge der Einhaltung geforderter Bedingungen in den Bereichen Gesundheit, Sicherheit, Sozialverantwortung, Erneuerung und Langfristigkeit zu werten.

Das „ARTMania“-Festival in Hermannstadt gilt landesweit als eine der langlebigsten Veranstaltungen ihrer Art und bietet, laut einer Pressemitteilung, nebst einschlägigen Konzerten unter freiem Himmel am Großen Ring, auch Ausstellungen, Buchvorstellungen und Kinovorstellungen an. Auf der bisherigen Gästeliste des Festivals stehen die Namen bekannter Formationen wie beispielsweise „Die Toten Hosen“, „Deine Lakaien“, „Nightwish“, „Whitin Temptation“ und „Poets of the Fall“. Die nächste Auflage von „ARTMania“ erwartet ihre Gäste am 26. und 27. Juli 2019 erneut im Zentrum Hermannstadts und hält Auftritte der Formationen „Architects“ (Großbritannien), „Dream Theater“ (USA), „Opeth“ (Schweden), „Myrkur“ (Dänemark) und anderer Ensembles bereit. Tickets hierfür sind ab sofort auf www.artmaniafestival.ro buchbar. Das „ARTMania“-Festival Hermannstadt ist Gründungsmitglied des Rumänischen Vereins der Kulturereignis- und Konzertveranstalter und beherbergt zum Zeitpunkt seiner Durchführung die „East European Music Conference“, eine öffentliche Begegnung, die Veranstaltern aus Rumänien den Zutritt zum internationalen Geschäft der Unterhaltungsmusik erschließen soll.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*