Hermannstädter Theaterfestival sucht Freiwillige

Das Online-Formular kann vom 1. Dezember - 1. Februar ausgefüllt werden

Freitag, 25. November 2016

Rund 300 Freiwillige werden sich im Juni maßgebend an der Organisation des Internationalen Theaterfestivals beteiligen.
Foto: Radu Stanca Theater

Hermannstadt – Den Start der Einschreibungen im Rahmen des Freiwilligenprogramms anlässlich der 24. Auflage des Internationalen Theaterfestivals in Hermannstadt/Sibiu (FITS) haben dessen Veranstalter im Laufe der Woche bekanntgegeben. Die rund 300 Volontäre werden über 2800 Festivalteilnehmer betreuen und an der Logistik von über 450 Kulturveranstaltungen an 67 Aufführungsorten mitarbeiten. Einschreiben können sich Jugendliche im Alter von über 16 Jahren, die nicht kurz vor ihrem Abschluss stehen und die lernbereit, proaktiv und empathisch sind. Nicht vom Programm ausgeschlossen sind die jungen Erwachsenen und die Erwachsenen, welche die Zeit und die Energie für die Teilnahme mitbringen. Geboten werden ein kostenloses Training, die Gelegenheit, aktiv am Leben der Gemeinschaft teilzunehmen, Neues zu lernen und sich nützliche Fertigkeiten anzueignen. Zusätzlich winken den Freiwilligen nominelle Bescheinigungen, die laut Gesetz Nr. 78/2014 als Arbeitserfahrung gelten und eine zusätzliche Chance bei der Arbeitssuche oder im Studium bieten. Die Einschreibungen erfolgen online, bei der Adresse www.sibfest.ro kann das Einschreibungsformular in der Zeitspanne 1. Dezember – 1. Februar ausgefüllt werden.

Nicht alle Freiwilligen sind rumänischer Abstammung. Seit dem Kulturhauptstadtjahr 2007 haben das EU-Japan Fest und das FITS dank der Vision und der Bedeutung, welche dem Freiwilligendienst beigemessen wurden, das Leben von über 130 Japanern beeinflusst, die sich in den zehn vergangenen Jahren an der Organisation des Festivals in Hermannstadt beteiligt haben. 2012 hat der Freiwilligendienst des Festivals die Plattform „Europe-Asia Education Arch“ ins Leben gerufen, die seitdem die Zusammenarbeit mit Korea, Japan und China im Bereich der formellen und informellen Bildung gewährleistet.
2017 starten die Veranstalter ein Freiwilligenprogramm gemeinsam mit den zukünftigen Europäischen Kulturhauptstädten, die bis 2021 ernannt wurden, sowie den Ländern, in denen das europäische Studienprogramm Erasmus+ läuft.
Das Freiwilligenprogramm ist eine Struktur des Internationalen Theaterfestivals Hermannstadt, welches das Hermannstädter Radu-Stanca-Theater veranstaltet. Die 24. Auflage des Festivals findet vom 9. bis 18. Juni statt.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*