„Herr Dan“ bringt Spektakel in den Wahlkampf

Der PP-DD-Vorsitzende kandidiert in Târgu-Jiu gegen Ponta

Donnerstag, 01. November 2012

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Victor Ponta, Premier und PSD-Vorsitzender, hat Dienstag beim Wahlbüro des Kreises Dolj seine Kandidatur als Abgeordneter im Wahlkreis 6 Târgu-Jiu hinterlegt. Im selben Wahlkreis wird auch der Skandalmoderator und Vorsitzende der PP-DD, Dan Diaconescu, kandidieren.

Diaconescu hat gegenwärtig zwei Prozesse laufen: Einen wegen Erpressung und den zweiten wegen Betrug bei der versuchten Privatisierung von Oltchim. Seine Kandidatur in Târgu-Jiu hat die Generalsekretärin der Zweigstelle Gorj der PP-DD, Niculina Mocioi hinterlegt. Währenddessen hatte Dan Diaconescu in seinem Fernsehen OTV eine Pressekonferenz einberufen, auf der er sagte: „Ich werde alles tun, damit Rumänien den Premier Victor Ponta los wird. Dieser hat das Leben der Rumänen verschlechtert und ihren Lebensstand dramatisch gesenkt.“

Victor Ponta, der sich in Târgu-Jiu zusammen mit dem Vorsitzenden des Europäischen Parlaments, Martin Schulz, aufhielt, erklärte, dass es ihm nichts ausmache, wer gegen ihn kandidiere, er möchte bloß die Bürger überzeugen, dass er etwas leisten kann. Dass Martin Schulz ihn in Târgu-Jiu begleite, sei für den Kreis Gorj eine Ehre. Die beiden Politiker waren bei der Einweihung der Kläranlage in Bumbeşti Jiu dabei, die mit EU-Geldern gebaut wurde. Man bemühe sich auch, dass die Brâncuşi-Werke ins UNESCO-Weltkulturerbe aufgenommen werden, sagte Ponta.

Kommentare zu diesem Artikel

Herbert, 02.11 2012, 13:35
Helmut - so lange es Leute wie Sie gibt (und leider gibt es in Rumänien sehr viele davon, wie ich selbst feststellen konnte) wird sich in Rumänien NIE wirklich etwas ändern!
Armes Rumänien!
Ottmar, 02.11 2012, 02:58
Herr Helmut,
sie zitieren dauernd den Herrn Juergen Roth.
Erwaehnen aber niemals dass der mit einigen hunderttausend lei in Deutschland verurteilt wurde weil er die Unwahrheit gesagt hat.
Das ist auch Demokratie, man kann sehr wohl Dinge anprangern aber wenn es die Unwahrheit, ist muss man Strafe zahlen.(in DE)
Guter Vorschlag fuer Rumaenien.
Wir projektieren jetzt diesen demokratischen Ansatz jetzt nach Rumaenien und jeder Rumaenische Politiker der wie Juergen Roth die Unwahrheit sagt oder einen Titel klaut muss 20 000 .- EURO Strafe zahlen.(wie zB Juergen Roth)
Das ware fuer Rumaenien super denn dann wuerden die rumaenischen Parlamentarier alle rumaenischen Kredite begleichen!!!!!
Ottmar, 02.11 2012, 00:30
Herr Helmut,
sehr wohl argumentiert ueber den politischen Druck der CSU bravo. Ich kann nur gratulieren. Aber sie erwaehnen nicht dass derjenige der diesen vermeintlichen Druck ausgeuebt hat nicht mehr im Amt ist. Genau so wie sein CSU Pseudo Dr. Von Guttenberg.
Das ist Demokratie die funktioniert. In DE wissen wir wie man demokratisch handelt. Wenn einer gegen die Regeln verstoesst ist er nicht mehr dabei.!!! Meine Frage zur Demokratie in RO
Was ist mit dem Dieb Ponta, der seine Doktorarbeit gestohlen hat. Ist der auch zurueckgetreten, Hat der seinen Doktortitel aberkannt bekommen. Von der Universitaet ja. Hier ist in Rumanien Basisdemokratie vorhanden. Wenn es aber den kommunisten an den Kragen geht dann ist Diebstahl und Korruption angesagt. Dann beugen Sie Demokratie und setzen eine andere Ethikkommission ein die erklaert dass alle Rumaenen Diebe (bei der Doktorarbeit stehlen ist USUS in Rumaenien) sind.Zu Kommunisten die die Taschen nicht voll bekommen (Siehe2. Nachtragshaushalt fuer 2013). . Hier erhaelt die Regierung zusaetliche 150 Millionen fuer die Verwaltung um die eigenen Taschen zu fuellen.
Manfred, 01.11 2012, 20:17
Helmut!Erfolg gibt Recht,nicht der Mißerfolg.Was hat denn Ihre geliebte PSD geleistet,als sie früher an der Macht war?So blind wie Sie kann man gar nicht sein um nicht zu sehen wie Rumänien seit 22 Jahren auf der Stelle tritt.Egal wer bisher an der Macht war,jede Regierung hat versagt.Ich habe Ihnen schon öfter gesagt,das es auch in D Probleme gibt.Offensichtlich haben Sie Probleme mit dem Kurzzeitgedächtniss!Die perfekte Weltordnung gibt es nicht,aber hier in D regiert man nach dem Motto"Leben und leben lassen"Wollen Sie ernsthaft behaupten,das gilt auch für RO?
Erst denken,dann schreiben!
Guido, 01.11 2012, 18:11
Helmut, ich glaube, Du hast meine Meldung nicht richtig gelesen ! Wie kannst Du behaupten, ich stelle die guten Leute vom DFDR mit den anderen Zigeunern auf eine Stufe, das ist eine Unverschämtheit, ich habe doch gesagt mit wem dieses Land schneller vorankommen würde, oder wer hat die Namen Johannis+Bottesch genannt !!!???
Helmut, 01.11 2012, 17:46
Rudi -das klingt schon ganz anders.
Helmut, 01.11 2012, 17:44
Guido ...ich würde Ihnen raten mal die Werke von Jürgen Roth zu lesen.Mit welchem Recht verurteilen Sie alle Politker eines Landes?Damit stellen Sie auch die Politiker des DFDR auf die gleiche Stufe wie manche politischen Gauner.Dafür sollten Sie sich zutiefst schämen.
Helmut, 01.11 2012, 17:39
Rudi - daß der D.D. ein Gauner ist liegt auf der Hand.Wenn ihn seine von ihm abhängige Partei aufstellt,kann man das zur Zeit nicht verhindern.Es gibt noch keine rechtskräftige Veruteilung wegen seiner wirtschaftlichen Gaunerein(es gilt die Unschuldsvermutung).Natürlich wäre es besser wenn er und andere solche Typen gar nicht kandidieren dürften,aber ohne Verurteilung könnten sie die Wahlen anfechten und auch den E-Gerichtshof anrufen.So wie in allen demokratischen Ländern hat jeder straffreie Bürger das Recht sich um ein politische Mandat zu bemühen.Berlusconi hat 4 kandidiert,trotz anhängiger Strafverfahren und war bei allen EU-Granden salonfähig und wurde hofiert.Wir wollen hoffen,daß die Wähler all en diesen Figuren wie D.D. eine Wahlniederlage bereiten.
Rudi, 01.11 2012, 17:38
Einige wenige, gibt es ja hier auch, ich habe da ja mal 3 Wichtige genannt, Isarescu, Oprescu, Johannis, Botesch etc. mit solchen an der Spitze, würde es sicher besser vorangehen!!!!
Guido, 01.11 2012, 17:33
Helmut, bitte mal welche nennen!!!!Das es überall auf der Welt unsaubere Politiker gibt, das ist ein alter Hut, aber hier in RO, da sind ja alle ..............!?!?!

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*