Historisches Filmfestival Rosenau

Samstag, 09. Juli 2016

Kronstadt - Über 40 Dokumentar- und Spielfilme, mehrere Ausstellungen von rumänischen und ausländischen Künstlern und eine Buchmesse stehen auf dem diesjährigen Programm des Historischen Filmfestivals Rosenau/Râşnov, dessen 8. Auflage zwischen dem 29. Juli und dem 7. August stattfinden wird. Das Hauptthema des Festivals in diesem Jahr ist „(R)evolution“.  Highlights auf dem Programm sind der neueste Dokumentarfilm des Regisseurs Radu Gabrea, „Die rote Königin - Das Leben und die Abenteuer von Ana“ sowie der Film „Der Krieg des Königs“, der eine Reihe von  Interviews mit König Mihai I beinhaltet. Die Vorführungen finden in der Rosenauer Bauernburg, im Kinosaal „Amza Pellea“ und auf dem Hauptplatz Piaţa Unirii statt. Der Eintritt zu allen Projektionen ist frei.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*