Höchste Luftverschmutzung in drei Stadtgebieten

Donnerstag, 26. April 2018

Kronstadt – Laut den Messungen, die von der Kreisagentur für Umweltschutz vorgenommen werden, wurden die höchsten negativen Werte immer wieder in der Bukarester-Straße, dem Gării-Boulevard und überraschend in der Castanilor-Straße von Kronstadt/Brașov festgestellt. Die diesbezüglich installierten vier Messstationen, außer genannten noch eine am Vlahuță-Boulevard, bieten der Umweltagentur ständig diese Daten, die auch an eine zentrale Stelle in Bukarest vermittelt werden. Laut Sorin Hornoiu, der seitens der Agentur für diesen Bereich zuständig ist, sind die Werte sehr unterschiedlich und werden vor allem durch die Abgase der Autos zu Stoßzeiten des Verkehrs wesentlich beeinflusst. Aber auch viele Staubpartikel sind in der Luft, was in einem Großteil der Stadt bemerkbar ist, besonders wenn einige Regentropfen auf den Staub von Wagenkarosserien, Fenster, Terrassen fallen und somit sichtbare Spuren hinterlassen.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*