Im AMG-Haus: Fotoausstellung und Buchpräsentation

Donnerstag, 12. Januar 2017

Temeswar – Am kommenden Donnerstag finden im Adam-Müller-Guttenbrunn-Haus in Temeswar gleich zwei Veranstaltungen statt. Interessenten werden ab 16 Uhr ins Foyer des Hauses eingeladen, um an der Vernissage der Ausstellung „Fotografische Eindrücke aus der Lutherstadt Eisleben in Sachsen-Anhalt, dem Geburts- und Sterbeort Martin Luthers“ teilzunehmen.


Die Ausstellung ist Teil des Projekts „500 Jahre Reformation“ und besteht aus Fotos von Erwin Josef Ţigla, dem Vorsitzenden des Demokratischen Forums der Banater Berglanddeutschen. Eine Stunde später dürfen die Gäste einer anderen Veranstaltung im Videosaal des AMG-Hauses beiwohnen. Ab 17 Uhr stellt der Chefredakteur der Banater Zeitung, Werner Kremm, sein Buch „Momentaufnahmen. Rumänien unter der Lupe“ vor. Über den Band sprechen Erwin Josef Ţigla und der Banater Autor und BZ-Redakteur, Balthasar Waitz. Die Sammlung der Meinungsbeiträge ist in Reschitza, im „Banatul Montan”-Verlag, 2016 als die 76. Buchveröffentlichung des Kultur- und Erwachsenenbildungsvereins „Deutsche Vortragsreihe Reschitza” erschienen. Das Vorwort des Buches ist von Prof. Dr. Anton Sterbling unterschrieben; Nachwort: Eginald N. Schlattner. 

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*