Im letzten Moment Bildungsminister ausgewechselt

Montag, 07. Mai 2012

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Nachdem es um die nominierte Bildungsministerin Corina Dumitrescu einen starken negativen Presserummel gegeben hatte, musste Victor Ponta es vermeiden, dass dieser sich weiter auf die ganze Regierung auswirkt und hat einen anderen Anwärter für den Posten des Bildungsministers ernannt: Senator Ioan Mang, der in der PSD für das Departement Bildung verantwortet. Corina Dumitrescu ist die Frau des einflussreichen PSD-Abgeordneten Cristian Dumitrescu, der auch dem Unterrichtsausschuss der Abgeordnetenkammer vorsteht. Dem Ehepaar Dumitrescu wird von Prof. Octavian Manolache vorgeworfen, aus einem seiner Bücher abgeschrieben zu haben, diesbezüglich läuft ein Prozess. 

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*