Im Wahlregister rund 5500 Hundertjährige

Donnerstag, 08. Oktober 2015

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Die Ständige Wahlbehörde (AEP) gibt für den 5. Oktober 2015 an, dass 18.278.045 Bürger im Wahlregister eingeschrieben waren Unter diesen befinden sich genau 5495 Personen, die über hundert Jahre alt sind, wobei die Frauen überwiegen. Ebenso leben mehr Hundertjährige in den Städten. Ins Wahlregister aufgenommen wurden 223.489 Achtzehnjährige. Diese Angaben sind natürlich von der Statistik her interessant, doch ergibt sich die Frage, inwieweit die Statistik stimmt. Es wird darauf verwiesen, dass Verstorbene oder im Ausland lebende Personen z. B. nicht automatisch aus dem Wahlregister gestrichen werden.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*