In-Vitro-Fertilisation erfolgreich

44-Jährige bringt Drillinge auf die Welt

Mittwoch, 12. September 2012

as. Temeswar - Drei Bettchen, drei Gute-Nacht-Küsse und drei Namenskärtchen, zwei blau und eins rosa, denn es sind zwei Jungen und ein Mädchen: Maria, Andrei und David. Vergangene Woche hat eine 44-jährige Temeswarerin drei Kinder zur Welt gebracht. Die Mutter Daniela Raţă ist vor neun Monaten durch eine In-Vitro-Fertilisation mit Drillingen schwanger geworden. Die IVF fand im Rahmen der IVF-Abteilung des privaten Krankenhauses „Athena“ in Temeswar/Timişoara statt – die von Prof. Konstantinos Giatras geleitet wird.

Für Daniela Raţă ist vergangene Woche, am 6. September, ihr größter Traum in Erfüllung gegangen: Sie ist nun eine gesunde Mutter von drei gesunden Kindern. „Es ist ein Erfolg, der auf eine gute Ausstattung, gute Fachärzte und langjährige Erfahrung zurückgeht“, so Konstantinos Giatras. „Allein im letzten Jahr haben wir dreimal Drillinge auf die Welt gebracht“, fügt er hinzu.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*