Individuell gestaltete Hausnummern

Mittwoch, 17. Juni 2015

Kronstadt – Die Gemeinschaft der Straßenbewohner der Kronstädter Burggasse (Strada Castelului) hat die Initiative ergriffen, individuell gestaltete  Hausnummern an den Gebäuden anzubringen. Dieses nachdem die Straße einer Generalüberholung unterzogen wurde. Die Bürgersteige sind gepflastert worden, altertümliche Straßenlampen wurden angebracht. Alles um eine mittelalterliche Atmosphäre zu bieten. Die neuen Tafeln wurden laut einem Projekt des in dieser Straße  wohnenden Architekten Adrian Samson entworfenen. Nach der Genehmigung des Modells seitens sämtlicher Bewohner der Straße wurden diese Tafeln angefertigt. Diese umfassen jeweils die Hausnummer, die Straßenbenennung und und ein Burgsymbol. Die Anfertigung und Montage sämtlicher Hausnummern hat 1400 Euro betragen. Begrüßt wurde die Initiative auch von den Postboten und Taxifahrern, die durch diese anschaulichen Tafeln leicht die Anschriften finden.  
Projektmanager Kristina Creoşteanu betonte, dass weitere Gemeinschaften der Bewohner von sechs Straßen der Innenstadt diesem Beispiel folgen wollen.


Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*