Industrieproduktion nach sieben Monaten bei plus 8,7 Prozent

Donnerstag, 14. September 2017

Bukarest (ADZ) - Die Industrieproduktion in Rumänien ist in den ersten sieben Monaten des Jahres um 8,7 Prozent saisonbereinigt (bzw. 8,0 Prozent brutto) gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum gestiegen. Laut am Dienstag vom Nationalen Statistikamt vorgelegten Daten legte die verarbeitende Industrie 8,8 Prozent zu, die Energieindustrie stieg um 2,7 Prozent und die Förderindustrie um 3,3 Prozent. Gegenüber Juli 2016 legte die Industrieproduktion im Juli 2017 um 8,2 Prozent zu, verglichen zum Juni dieses Jahres war ein Rückgang um 1,5 Prozent zu verzeichnen.

Kommentare zu diesem Artikel

Peter, 22.09 2017, 20:17
In der Analogie dieser ständig steigenden Produktionsleistung muss doch endlich auch etwas beim Arbeiter hängen bleiben.

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*