Intelligenter Wohnblock im Kronstädter Tractorul-Viertel

Freitag, 10. März 2017

Kronstadt - Das Konzept „Smart Home“ ist in den letzten Jahren ein großes Thema. Nun wird es auch in Kronstadt/Braşov eingesetzt. Im Tractorul-Viertel wird bald ein intelligenter Wohnblock gebaut. Dahinter steckt die Firma „Blue&Gold Marketing”, der Entwickler des Wohnprojekts „Blue Residence“. Zwei Etappen des Projekts sind schon abgeschlossen: vier Wohnblocks mit 110 Wohnungen im Gesamtwert von 4,5 Millionen Euro wurden bis Ende des Jahres 2016 gebaut. In der dritten Etappe ist ein intelligenter Wohnblock mit acht Etagen geplant. Für die Bewohner wird eine spezielle App entwickelt, so dass sie alles per Smartphone steuern können - von der Musik über die Heizung bin hin zu Licht und vieles mehr. Mit einem einzigen Tippen auf den Bildschirm geht das Licht an, Türen öffnen sich oder die Heizung wird wärmer. Auf dem Dach des Wohnblocks wird eine „grüne Terrasse“ mit Bäumen angelegt, wo man auch Gemüse anbauen kann. Außerdem wird der unterirdische Parkplatz mit einer Steckdose für Elektro-Autos versehen. Der Preis einer Wohnung im intelligenten Wohnblock ist noch nicht bekannt.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*