Internationaler Kongress der Germanisten Rumäniens

Mittwoch, 20. Mai 2015

ew. Kronstadt- Zwischen dem 31. Mai und dem 4. Juni veranstaltet die Gesellschaft der Germanisten Rumäniens in Zusammenarbeit mit der Philologischen Fakuktät der „Transilvania“ Universität und der Unterstützung des DAAD den 10.Internationalen Kongress der Germanisten Rumäniens.  Das Programm enthält acht thematische Sektionen, in denen insgesamt 161 Germanistinnen und Germanisten aus dem In- und Ausland literatur-, kultur- und sprachwissenschaftliche, sowie translationswissenschaftliche und didaktische Vorträge halten. Wie üblich bietet der Kongress auch dem germanistischen Nachwuchs die Chance im Studentenforum zu Wort zu kommen. Studierende aus Bukarest, Jassy und Kronstadt haben sich mit wissenschaftlichen Arbeiten und Forschungsprojekten angemeldet.

Das Rahmenprogramm bietet dem interessierten Publikum zwei Autorenlesungen. Am 1. Juni lesen Dimitre Dinev und Horst Samson, am 2. Juni Joachim Wittstock und Caius Dobrescu. Beide Veranstaltungen starten um 20 Uhr in der Aula der Transilvania-Universität. Ab Abend des 3. Juni  spielt das deutschsprachige Ensemble Duo Bastet das Stück „Pflegefall“ auf der Bühne der Redoute. Das gesamte Programm und weitere Informationen können  unter www.unitbv.ro/germanistenkongress abgerufen werden.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*