Investitionen für eine angenehme Freizeit

Lugosch baut 3D-Kino und Schwimmbad

Freitag, 27. Juli 2012

Lugosch - In Lugosch/Lugoj werden begonnene Projekte fortgesetzt bzw. neue in die Wege geleitet, denn der wiedergewählte Bürgermeister Francisc Boldea versucht, Wort zu halten. Das ehemalige Victoria-Kino im Stadtzentrum soll im nächsten Jahr saniert und ausgebaut werden. Am 10. August ist die Ausschreibung für die Bestimmung der mit den Arbeiten beauftragten Firma angesetzt. Laut Projekt soll das Kino mit einem 3D-Saal mit 90 Plätzen, einem gewöhnlichen 2D-Kinosaal mit 60 Plätzen und einem Kindersaal mit 30 Plätzen ausgestattet sein. Seit Jahren haben die Lugoscher keine Möglichkeit mehr, in ihrer Stadt ins Kino zu gehen.

An Freizeitbeschäftigungen soll es künftig nicht mehr mangeln. Die Stadt will nämlich auch ein Freibad mit überdachten Schwimmbecken und SPA-Bereich bauen, das sich auf mehr als 1000 Quadratmetern erstrecken wird. Dieses wird im Ştrand-Viertel entstehen und hat einen Gesamtwert von 3,2 Millionen Lei.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*